Corporate Learning Moocathon – Gedanken zur ersten Themenwoche

Bevor die zweite Themenwoche bei #CL2025 startet noch kurz meine Gedanken zur "Merck-Woche" - mehr als Stichworte und Themensammlung. Es sind Themen, die mir neu aufgefallen sind, oder solche, die mir schon länger wichtig sind und eigentlich schon lange einen ganzen Blogpost verdient hätten: Interessante Inputs zur Kollaboration: - crowdstorm - challenges Diese Art kenne … Continue reading Corporate Learning Moocathon – Gedanken zur ersten Themenwoche

Advertisements

Action Learning in der Schweiz – ein Name, zwei Methoden

Ich bin eine Action Learning Moderatorin. Kürzlich habe ich realisiert, dass der Ausdruck “Action Learning” von scil, Crealogix und anderen in einem anderen Sinn verwendet wird. Wie können wir damit umgehen, wenn zwei Methoden denselben Namen tragen? Action Learning wie ich es moderiere, basiert auf realen Herausforderungen bringt eine Gruppe von Leuten zusammen ist ein … Continue reading Action Learning in der Schweiz – ein Name, zwei Methoden

Wann ist ein MOOC ein MOOC?

Am Dienstag 7. März 17 lud Crealogix zum Swiss MOOC Factory Event nach Baden in die Turbinenhalle. Der passende Ort zum Factory-Teil des Themas. Event-Info und Twitterstream Die Frage aus dem Titel dieses Artikels lässt sich mit dem Link auf e-taching.org schnell beantworten. Diese oder eine ähnliche Grundlage wäre für den Factory Event hilfreich gewesen. … Continue reading Wann ist ein MOOC ein MOOC?

134 Monate – ein Reisebericht zum Abschied

Es begann alles in einer anderen Zeit. Ob meine Bewerbung über das Internet gesendet wurde, war nicht ganz klar und ich musste anrufen, um zu klären, ob es geklappt hatte. Auch eine Variante, beim zukünftigen Chef einen ersten Eindruck zu hinterlassen - insbesondere wenn du dich als E(!)-Learning-Spezialistin bewirbst. Smartphones und Apps gab es noch … Continue reading 134 Monate – ein Reisebericht zum Abschied

Wiederholungen sind das Salz des Lebens

Im richtigen Mass lebensnotwendig und bei zuviel unerträglich Wiederholungen gehören in ganz unterschiedlichen Formen zum Leben: der Tagesablauf besteht teilweise daraus, Haushalten fast nur, beim Lernen ist es eine Notwendigkeit und so weiter und ganz individuell. Was eine Wiederholung ist, entscheidest du selber. Die einen merken es gar nicht, andere finden es nach dem dritten … Continue reading Wiederholungen sind das Salz des Lebens

In Zürich die Berge erwandern

Schluchten, Lawinen, rauschende Flüsse, Schafherden, Berge und Panoramas - alles da, auch in Zürich. Es ist möglich, wenn wir den Fokus ändern, uns beispielsweise vorstellen, dass wir in den Bergen am Wandern sind. In Realität sind es halt Häuser-Schluchten, Blech-Lawinen, rauschende Verkehrs-Flüsse, Schaf-felle auf den Stühlen eines Kaffees und Bergnamen von Strassen (z.B. Tödi- oder … Continue reading In Zürich die Berge erwandern

Das war die TEDxZurich

Das war die TEDxZurich - die unabhängig organisierte TED Konferenz in Zürich. Ich war total begeistert, dass meine Bewerbung für ein Zuschauerticket akzeptierte wurde und ich tatsächlich eine Eintrittskarte erhielt. Ich war gespannt auf diese "ideas worth spreading" (Ideen, die es wert sind, verteilt/gehört zu werden). Jetzt ist der Tag vorbei und ich sollte total … Continue reading Das war die TEDxZurich

TEDxZurich

In einer Woche wird die TEDxZürich schon vorbei sein. Diese spezielle Konferenz TED "ideas worth spreading". Von einer TEDx von irgendwo auf der Welt, hast du bestimmt schon ein Video gesehen. Spannende Themen, vorgetragen in einer fixen Zeit. z.B. Brené Brown "Die Macht der Verletzlichkeit" oder Ken Robinson "Schule erstickt die Kreativität". Gestartet irgendwann mit … Continue reading TEDxZurich